Die Soße macht’s

3 Basisrezepte für Ihre individuelle Soße

Soßenrezepte Edeka Kempken
Drei unterschiedliche Soßen für unterschiedliche Gerichte, zum kreativ werden.
Soßenrezepte Fritz Müller Edeka Kempken
Fritz Müller, Naturheilpraktiker aus Kempken

„Als Naturheilpraktiker und leidenschaftlicher Hobbykoch habe ich mich schon früh für gesunde Lebensmittel und dessen Auswirkungen auf unseren Körper interessiert. Eine abwechslungsreiche und bewusste Ernährung kann so manchen Krankheiten vorbeugen und hochwertige Lebensmittel sorgen dafür, dass wir unser Nervensystem schonen. Gerade beim Thema Wurst wird dabei häufi g vergessen, nicht nur auf die eigentliche Fleischproduktion und -verarbeitung zu achten. Denn nur selten wird zum Beispiel die Bratwurst ganz ohne Beilage oder Soße verzehrt. Daher möchte ich mich hier nicht dem eigentlichen Hauptgericht, sondern den beliebten Beigaben widmen.
Jeder Feinschmecker wird mir wohl dabei zustimmen, wenn ich sage: Selbstgemacht schmeckt immer am besten. Frische Zutaten erleichtern die Zubereitung und geben den Soßen ihre ganz eigene Note, die ohne großen Aufwand auf jeden individuellen Geschmack angepasst werden kann. Scharf oder mild, mit Alkohol oder ohne, exotisch oder fruchtig – in der Wahl der Zutaten sind keine Grenzen gesetzt, darum gilt immer: Ausprobieren.

Unten finden Sie drei Basis-Soßen, die als Grundlage für eine eigene Kreation dienen können.
Viel Spaß beim Ergänzen.

Grill-Soße (auch lecker zu Pfannengemüse):

  •  Esslöffel gutes spanisches oder griechisches Olivenöl
  • weißer Pfeffer
  • französisches Meersalz
  • frisch gepresste Knoblauchzehen oder frischer Bärlauch
  • 4 Zweige Oregano
  • 4 Zweige Zitronen-Thymian 
  • 1 Zweig Salbei 
  • 1 Zweig Rosmarin 
  • 1 Schnapsglas tr. Weißwein

Pfeffer, Salz und die gepresste Knoblauchzehe zu dem Öl geben. Gut vermischen. Anschließend Oregano, Thymian, Salbei und Rosmarin hinzufügen.

Zum Schluss den Weißwein hinzugeben und gut verrühren. Fertig ist die Soße.

Joghurtdip (zu Fleisch, Rohkost und Kartoffeln):

  • 30 g Zucchini
  • 30 g Paprika, gelb
  • 30 g Karotten
  • 30 g Zwiebeln
  • Jodsalz
  • 150 g Joghurt, fettarm
  • Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 EL frische Kräuter

Die Zucchini, Paprika, Karotte und Zwiebel vorbereiten und fein würfeln, die Kräuter fein hacken. Das vorbereitete Gemüse in kochendem Salzwasser blanchieren, in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.

Joghurt in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeff er und den fein geschnittenen Kräutern glattrühren. Das blanchierte Gemüse unter den Joghurt mischen, anrichten und servieren.

Ketchup (der selbstgemachte Allrounder):

  •  500 ml passierte Tomaten
  • 2  EL Balsamico
  • 2  TL Meersalz
  • 1  TL gemahlener Pfeffer (weiß)

Tomaten bei mittlerer Hitze erwärmen. Dann bei kleiner Hitze ca. 30 Minuten einkochen lassen. Immer wieder umrühren bis eine Pasten-artige Sauce entsteht. Gelingt es nicht so perfekt, dann etwas Tomatenmark nach Belieben beifügen. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Ein paar Tropfen hochwertiges Olivenöl könnten den Geschmack noch etwas anheben.

Kategorie:

Warenkunde

Erdbeerliebe Edeka Kempken

Rot wie die Liebe

wie kam die Erdbeere zu uns?

Erdbeeren Fakten Edeka Kempken

Die Erdbeere in Zahlen

und viele weitere Fakten

grüner Spargel Edeka Kempken

Grüner Spargel

Steht eigentlich gar nicht im Schatten des weißen Spargels.

Ausgabe:

26 - Jan. 2018

Karneval Edeka Kempken

Die Jecken kommen

und Edeka Kempken ist mittendrin.

Der Metzgermeister an der Frischetheke. (Foto: © EDEKA Kempken)

Hygiene an den Frischetheken

Worauf unsere Mitarbeiter achten müssen und wieso Handschuhe nicht für eine bessere Hygiene sorgen.

Plastiktüten werden im Edeka Kempken ersetzt durch Papiertüten

Tschüss Plastik

Papier statt Plastik – jetzt auch in unseren Obst- und Gemüseabteilungen.

Thema:

Tipps & Tricks

Rumtopf in der Erdbeersaison Edeka Kempken

Der Rumtopf

alles über den Rumtopf und zusätzliche Rezepttipps.

Zeit für Urlaubsvorbereitung sinnvoll nutzen

Sommerzeit – Reisezeit – Urlaubszeit

Reisende soll man nicht aufhalten!

Das große Back-ABC. (Foto: © EDEKA Kempken)

Back ABC

Kleine einfache Tipps und Tricks die das Backen erleichtern.