10 Jahre Original Königshofer

Krefeld feiert.

Original Königshofer Alt und Pils
10-jähriges Jubiläum feiert in diesem Jahr das erste eigene Premiumbier der Krefelder Brauerei, das Original Königshofer in den Sorten Alt und Pils.

„10 Jahre? Die Brauerei Königshof gibt es doch schon wesentlich länger?“, mag jetzt der ein oder andere denken und hat damit sogar recht.

Bereits seit August 2003 beheimaten die Räume der ehemaligen Rhenania-Brauerei an der Obergath die Brauerei Königshof, benannt nach dem gleichnamigen Stadtteil und dem nahegelegenen Kloster.
10-jähriges Jubiläum feiert in diesem Jahr hingegen das erste eigene Premiumbier der Krefelder Brauerei, das Original Königshofer in den Sorten Alt und Pils. Zuvor war die Brauerei Königshof lediglich als Dienstleister und Abfüller für andere Brauereien tätig. „Daher stammt auch die heute noch verbreitete Verwechslung mit der Marke Landfürst“, erzählt Verkaufsleiter und für das Marketing verantwortliche Frank Tichelkamp.

Verwechslungen gibt es ab und an auch bei den beiden Marken der Brauerei Königshof. Neben der Premiummarke Original Königshof in weißen Bierkästen feierte 2008 die etwas kostengünstigere Marke Brauerei Königshof ihren Geburtstag. Die Sorten Alt, Pils, Export, Weizen, Radler und Malz finden in den grünen Bierkästen Platz.

„Krefelder für Krefeld“

Ähnlich wie Edeka Kempken mit dem Motto „Gut für Krefeld“ legt auch die Brauerei Königshof ein klares Bekenntnis für Krefeld ab. Der Slogan „Krefelder für Krefeld“ ist dabei keine leere Hülle, sondern wurde bereits bei der Übernahme der alten Rhenania-Braurei und dem damit verhinderten Abriss deutlich. Heute setzt sich die Brauerei Königshof stark für regionale Vereine und Projekte ein.

Zwar werden in der regionalen Brauerei auch Bier für die dänische Carlsberg-Brauerei und niederländische Lebensmittelhändler hergestellt, dennoch liegt der Fokus trotz kontinuierlichen Wachstums stark auf der Krefelder Region. Die mittlerweile mehr als 60 Mitarbeiter – 2003 waren es noch 11 Mitarbeiter – stammen hauptsächlich aus der Region. Ebenso wie die beauftragten Bauunternehmer, Lieferanten, Dienstleister und Partner.

Grund genug also, das Geburtstagsbier Original Königshofer einmal zu probieren, sollte es nicht ohnehin schon die Garage, den Keller oder den Kühlschrank füllen. Die deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) vergibt jährlich Gold für die hergestellten Gerstengetränke. Und wenn man so ein regionales Unternehmen unterstützen kann, schmeckt das Bier doch ohnehin doppelt so gut.

Kategorie:

Bier

Matthias Kliemt - Dipl.-Ing., Bierbotschafter IHK 3-Sterne-Diplom-Biersommelier. Offizieller Bierbotschafter für das Reiseland NRW

Käse und Bier

Perfektes Foodpairing

Matthias Kliemt - Dipl.-Ing., Bierbotschafter IHK 3-Sterne-Diplom-Biersommelier. Offizieller Bierbotschafter für das Reiseland NRW

Bier selber brauen

Vom Bierliebhaber zum Hobbybrauer

Matthias Kliemt über Bier

Flüssig Brot bricht fasten nicht

Von deutschen Klosterbieren und -brauereien

Ausgabe:

25 - Okt. 2017

25 Ausgaben Regional Journal

Heiner Kempken über das 25. Jubiläum.

Alexei Rohleder

Neuer Metzger in Hüls und Traar.

Dreamnight im Zoo Krefeld

Edeka Kempken unterstützte die Dreamnight mit frischen Lebensmitteln.

Thema:

Bier

Matthias Kliemt über Bier

Flüssig Brot bricht fasten nicht

Von deutschen Klosterbieren und -brauereien

Brauerei Königshof Edeka Kempken

Königshof lässt es ploppen

Brauerei Königshof sorgt für Jubel.

Plopp Flaschen Bier Edeka Kempken

Das PLOPP kehrt zurück

nach jahrzehntelanger Stille