Wir sind da – im Herzen von Traar

Die Feuerwehr in Traar ist eine von sechs freiwilligen Einheiten der Feuerwehr Krefeld und für die Sicherheit in Traar zuständig.

Freiwillige Feuerwehr Krefeld Traar
Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr in Krefeld Traar (Bild: FF Traar)

Retten – Löschen – Bergen – Schützen, das sind nicht nur Aufgaben jeder Feuerwehr, es ist vor allem das Motto der Freiwilligen Feuerwehr aus Traar. Sie hat sich nicht nur zur Aufgabe gemacht, diesen Stadtteil von Krefeld zu schützen, sondern ist auch in den Stadtteilen Verberg und Elfrath sowie in Teilen von Gartenstadt und Bockum tätig. Zur Zeit besteht die Freiwillige Feuerwehr aus 25 aktiven Mitgliedern. Gemeinsam kümmern sie sich um das Wohl der Bewohner und folgen stets ihrem Motto: „Hier im Herzen Traar, sind wir für sie da.“

„Wir helfen, wo wir können“

Durch die günstige Lage des Feuerwehrgerätehauses, mitten im Ortskern von Traar, zählt zum erweiterten Einsatzgebieten noch die Autobahn A57 zwischen den Anschlussstellen Moers-Kapellen bis Krefeld Zentrum. Um bei Einsätzen auf dem Autobahnstück sicher arbeiten zu können, verfügt das Löschfahrzeug über zusätzliche Leuchtblitzer, Verkehrsleitkegel und über eine Heckabsicherung. Wenn die Einsätze der Krefelder Feuerwehr außerhalb des Einsatzgebietes der Löschgruppe Traar größer als üblich sind oder lange dauern, besetzen die Kameraden und Kameradinnen aus Traar gemeinsam mit der Löschgruppe Oppum die Krefelder Hauptfeuerwache, um den Grundschutz der Stadt Krefeld zu gewährleisten.

Auch bei Unwetter, Großbränden oder mehreren parallel laufenden Einsätzen arbeitet die Traarer Feuerwehr im gesamten Krefelder Stadtgebiet. Da alle Traarer Feuerwehrmänner und -frauen einer anderen beruflichen Tätigkeit nachgehen, werden sie unter der Woche erst ab 17 Uhr alarmiert, es sei denn es handelt sich um Großfeuer, Stürme oder ähnliche Großgefahrenlagen. An Wochenenden und Feiertagen wird ganztägig alarmiert. Ausgestattet ist die freiwillige Feuerwehr Traar zur Zeit mit einen Mannschaftssportwagen, einem Löschfahrzeug und einem Feuerwehranhänger für logistische Aufgaben. Weil viele Aktive der Freiwilligen Feuerwehr hauptberuflich ebenfalls Feuerwehrmann oder Rettungssanitäter sind, kann im Einsatzfall auch professionell erste Hilfe geleistet werden.

Schon seit über 40 Jahren erledigt die freiwillige Feuerwehr Traar stolz ihre Tätigkeiten. „Der Dienst nimmt natürlich einen großen Teil im Leben ein. Ob zu Hause, auf der Arbeit oder beim Einkaufen, wir können jederzeit über unseren Piepser alarmiert werden. Entlohnt werden wir dafür nicht, es dient alles dem Allgemeinwohl“, erzählt Nikolas Chasapis, Unterbrandmeister und Jugendfeuerwehrwart. Ganz leicht ist es dabei nicht immer. Ebenso wie die berufliche Feuerwehr müssen auch Ehrenamtler regelmäßige Fortbildungen, Lehrgänge und Ausbildungen machen, schließlich muss man beim Einsatz nicht nur körperlich fit sein, sondern auch genau wissen, was zu tun ist, damit der Einsatz reibungslos abläuft.

Nicht nur Brände löschen

Feuerwehr Trrar rettet Hängebauchschwein
Im November 2016 musste die Freiwillige Feuerwehr Traar ein ausgebüxtes Hängebauchschwein wieder einfangen.

Neben klassischen Brandeinsätzen ist die Freiwillige Feuerwehr auf sogenannte technische Hilfeleistung vorbereitet: Verkehrsunfälle, Unwettereinsätze, Erste Hilfe, und und und. Eintönigkeit kommt da natürlich nur selten auf.

Das spiegelt sich vor allem in den teils skurrilen Einsätzen wider. Im November 2016 rettete die Mannschaft aus Traar ein entlaufenes Hängebauchschwein. Es war aus seinem Stall ausgebüxt und etwa einen Kilometer davon gelaufen. Schließlich kamen die Helfer zur richtigen Zeit und konnten das Tier mit Seilen sichern und zurück in seinen Stall bringen; überregionale Berichterstattung inklusive. Natürlich sind die Einsätze nicht immer so süß wie das Hängebauchschwein. Aber das Schöne daran: Am Ende des Tages überwiegt das Gefühl, etwas Gutes getan zu haben. Das zeigen auch die vielen positiven Rückmeldungen und Danksagungen.

Kategorie:

Soziales

Feuerwehr Löschzug Fischeln Edeka Kempken

Das Herz von Fischeln

Die freiwillige Feuerwehr ist in Fischeln nicht mehr weg zu denken.

freiwillige Feuerwehr Hüls, Edeka Kempken

Ein starkes Team

Die freiwillige Feuerwehr Krefeld – Löschzug Hüls sorgt für Sicherheit und Ordnung in der Stadt Krefeld. Und das schon seit einigen Jahren.

Spendenlauf in Krefeld

Krefeld läuft

Viele Läufer für einen guten Zweck: Hospiz-Lauf in Krefeld

Ausgabe:

27 – April 2018

Foodstarter Regal Edeka Kempken

Platz für Innovation

Mit Edeka Foodstarter finden neue Produkte den Weg in unsere Märkte.

Kassiererinnenteam in Hüls Edeka Kempken

Wir stellen vor

Das Kassiererinnenteam in Hüls – sechs Powerfrauen an den Kassen.

Kochen Edeka Kempken

Vier Gänge

Unsere Auszubildenden zaubern ein Vier-Gänge-Menü.

Thema:

Feuerwehr

Feuerwehr Löschzug Fischeln Edeka Kempken

Das Herz von Fischeln

Die freiwillige Feuerwehr ist in Fischeln nicht mehr weg zu denken.

freiwillige Feuerwehr Hüls, Edeka Kempken

Ein starkes Team

Die freiwillige Feuerwehr Krefeld – Löschzug Hüls sorgt für Sicherheit und Ordnung in der Stadt Krefeld. Und das schon seit einigen Jahren.