Unser Reisetipp Rom

Unterwegs in der Welt.

Rom Reise Unterwegs Edeka Kempken
Erleben Sie die Stadt Rom. (Foto: pixabay)

So sehr wir Krefelder unser gewohntes Umfeld auch lieben, gerade im Sommer zieht es viele von uns in andere Teile der Welt. Nicht verwunderlich, schließlich gibt es auch andere schöne Orte außerhalb des Niederrheins. Unser Reisetipp für diese Ausgabe: Rom, die größte Stadt Italiens. Wer dort noch nicht gewesen ist, sollte es schnell auf seine Reiseliste setzten, denn Rom bietet neben Entspannung, Sonne und gutem Essen noch einiges mehr. Hier sind drei der Highlights:

Fontane die Trevi:

Die Fontane di Trevi, kurz Trevi Brunnen, ist der berühmteste Brunnen in Rom. Das barocke Bauwerk steht im Stadtteil Trevi. Um Publikum anzulocken wurde das Wasser so geleitet, dass ein starkes Rauschen erzeugt wird, welches bereits in den Gassen zu hören ist. In der Mitte des Brunnens steht die Statue des Meeresgottes Oceanus. Ganz berühmt ist das Werfen einer Münze über die rechte Schulter. Dies soll angeblich Glück bringen. Nach einer Legende würde man bei einer Münze nach Rom zurückkehren, bei zwei Münzen seine Liebe finden und bei drei heiraten. Nach einer Woche entfernt die Stadt Rom die Münzen und spendet es wohltätigen Zwecken. Die Einnahmen liegen mittlerweile bei 1 Millionen Euro pro Jahr.

Trevi Brunnen Reisen Edeka Kempken
Der Trevi-Brunnen ist einer von vielen Highlights in Rom. (Foto: pixabay)

Petersplatz:

Der Petersplatz wurde 1657 vor dem Petersdom angelegt und ist Teil der Vatikanstadt. 140 Heiligstatuen verteilen sich entlang der elliptischen Form des Platzes und sollen die Gläubigen in ihre Arme nehmen. Mitten auf dem Petersplatz steht der Obelisk Vaticano. Er geht 25 Meter in die Höhe und ist der einzige Obelisk, der keine Hieroglyphen trägt. Er wird als Symbol für die „Ehre Gottes“ angesehen. Jeden Mittwochmorgen findet auf dem Petersplatz eine Generalaudienz des Papstes statt. Videowände übertragen live die Ereignisse, die das Publikum dann miterleben kann. Die breite Straße hinter dem Petersdom liefert die beste Sichtachse auf den Dom und seine Kuppel – auch schon von weitem.

Petersplatz Reisen Edeka Kempken
Der Pertersplatz ist einer der berühmtesten Orte in ganz Rom. (Foto: pixabay)

Amphitheater Flavium:

Das Kolosseum, eigentlich Amphitheater Flavium genannt, ist das wohl größte Amphitheater der Welt und ein Highlight in Rom. Laut Überlieferungen trugen sich hier, im Jahre 80, grausames Spektakel zu. Das Kolosseum bot Platz für 50.000 Zuschauer und sie alle waren Teil unzähliger Gladiatorenkämpfe, nachgestellten Seeschlachten und Tierhetzen. Die runde Form war gedacht für Kämpfer und Tiere, damit diese keinen Schutz hinter Ecken suchen konnten. Insgesamt war das Kolosseum fast 450 Jahre lang in Betrieb. Heute ist es sowohl ein Denkmal als auch ein Symbol gegen die Todesstrafe. Jedes Mal, wenn eine Todesstrafe in einem Land nicht vollstreckt oder ganz abgeschafft wird, erstrahlt ein goldgrünes Licht.

Amphitheater Flavium Reisen Unterwegs Edeka Kempken
Das Amphitheater war auch damals schon ein Spektakel. (Foto: pixabay)

 

Kategorie:

Unterwegs

Die Reisewelt bei Edeka Kempken

Die Reisewelt

Reisen buchen und genießen mit Reisebüro Lutterbeck und Schaffrath GmbH.

Ausgabe:

28 – Juli 2018

Hospizlauf Edeka Kempken

Frisches Obst für guten Zweck

unter dem Motto “Gemeinsam etwas bewegen”

Edeka Kempken Einkaufsnetze

Einkaufsnetze statt Plastik

jetzt in den Edeka Kempken Märkten.

Foodstarter Edeka Kempken

Foodstarter Regal

jetzt in den Edeka Kempken Märkten.

Thema:

Reisen

Die Reisewelt bei Edeka Kempken

Die Reisewelt

Reisen buchen und genießen mit Reisebüro Lutterbeck und Schaffrath GmbH.