Wir stellen vor

Das trinkgut-Team am Gahlingspfad rund um Benedikt Steves.

v.l.: Ingo Schüssler (Schwerpunkt Lager und Leergut), Anja Müller (Abteilungsleitung Wein, Sekt, Spirituosen), Christian Schoofs (Marktleiter), Benedikt Steves (Marktleiter), Beate Blomm (Schwerpunkt Kasse), - Philipp Bolenz (Marktmitarbeiter), Alexander Christian Wedler (dualer Student), Martin Gold (Marktleiter)
v.l.: Ingo Schüssler (Schwerpunkt Lager und Leergut), Anja Müller (Abteilungsleitung Wein, Sekt, Spirituosen), Christian Schoofs (Marktleiter), Benedikt Steves (Marktleiter), Beate Blomm (Schwerpunkt Kasse), - Philipp Bolenz (Marktmitarbeiter), Alexander Christian Wedler (dualer Student), Martin Gold (Marktleiter)

Mit dem Umbau des Gahlinspfad-Marktes vor ungefähr einem Jahr hat sich auch einiges in der Getränkeabteilung geändert. Getränke kann der Kunde zwar weiterhin im Edeka-Markt finden, die volle Auswahl ist allerdings nur im nahegelegenen trinkgut erhältlich. Was viele nicht wissen: Der trinkgut-Markt am Gahlingspfad wird ebenfalls von Heiner Kempken betrieben, sodass man auch hier Eigenmarken wie das Kemp‘s-Bier oder die Kempken- Weine finden kann.

Neu ist aber nicht nur der Getränkemarkt, sondern auch das dahinterstehende Team. Von den insgesamt neun Team-Mitgliedern konnten sich zwei schon vor der Neueröffnung zum Kempken-Team zählen: Die beiden Marktleiter Martin Gold und Christian Schoofs blicken gemeinsam auf mehr als 40 Jahre Kempken-Geschichte zurück. Bei der Historie ist es auch wenig verwunderlich, dass der 39-jährige Christian Schoofs das Edeka Kempken Bier „Kemp‘s“ zu seinen Lieblingsgetränken zählt. Unterstützung erhalten die beiden nicht nur von einem buntgemischten Team (22 – 60 Jahre), sondern auch von einem neuen Marktleiter-Kollegen: Benedikt Steves.

Gemeinsam kümmert sich das gesamte Team um alles, was in dem Getränkemarkt anfällt. Leergutannahme, Kassieren, Warenbestellung, Verräumen, Kundengespräche, Sortiments- und Preispflege, Verleih von Partyzubehör usw. Ein Großteil der Aufgaben mischt das Team wild durcheinander. So lernt man nicht nur mehr, sondern verleiht dem Alltag auch zusätzliche Abwechslung. Obwohl der tägliche Kontakt mit den Kunden ohnehin eine ganze Menge an Abwechslung zu bieten hat.

Apropos Kunden: Ins Gespräch kommen die Mitarbeiter mit den Kunden spätestens an der Kasse. Sie freuen sich aber auch, schon im Markt angesprochen zu werden. „Leider passiert es nicht so häufig, dass die Kunden sich beim Einkauf direkt an uns wenden. Häufig bieten wir unsere Hilfe an, wenn wir das Gefühl haben, der Kunde könnte etwas brauchen. Dabei haben wir immer ein offenes Ohr für unserer Kunden“, erzählt das neueste Teammitglied Benedikt Steves.

Benedikt Steves Marktleiter Trinkgut KempkenBei Kempken ist der 31-Jährige seit August diesen Jahres. Seine Aufgabe, die Arbeitsabläufe im trinkgut zu optimieren und das Sortiment auf dem aktuellen Stand zu halten, ist eine neue Herausforderung für ihn. Dabei kann Benedikt Steves auf einen beachtlichen Werdegang zurückblicken.

Seine schon früh entwickelte Begeisterung für Edeka dürfte sicherlich auf die Tätigkeit seines Vaters bei Edeka zurückzuführen sein. So war es nicht verwunderlich, dass Benedikt Steves nach seinem Abitur eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann und anschließend Edeka-interne Weiterbildungen absolvierte. Die darauffolgenden fünf Jahre war er im Großhandel der Edeka Südwest im Vertrieb tätig, anschließend folgten noch drei Jahre als stellvertretender Marktleiter in einem E-Center in Wuppertal. In einem Getränkemarkt hat Benedikt Steves noch nicht gearbeitet, wer ihn kennt, weiß aber: Auch das wird er sicherlich mit Bravour meistern.

Dafür sprechen auch seine ersten Monate bei trinkgut Kempken. Innerhalb kürzester Zeit hat er sich bestens in das Team eingelebt. „Ich bin sehr dankbar, so nett aufgenommen worden zu sein. Nur im Team, in dem es Hand in Hand geht, gelingt der Alltag. Und nur gemeinsam macht es Spaß“, so der frisch gebackene Marktleiter.

Kategorie:

Wir stellen vor

Wir stellen vor Sigrid may Edeka Kempken

Wir stellen vor

Sigrid May – Spezialistin hinter der Käsetheke im Hülser Markt.

Kassiererinnenteam in Hüls Edeka Kempken

Wir stellen vor

Das Kassiererinnenteam in Hüls – sechs Powerfrauen an den Kassen.

Wir stellen vor, Markt am Gahlingspfad

Wir stellen vor

Janett Joesch – Büroassistentin und verantwortlich für den Partyservice.

Ausgabe:

29 – Okt. 2018

Edeka Kempken ist nun auch bei Facebook und Instagram.

Hallo Facebook

Und Hallo Instagram – Folgen Sie uns und gewinnen Sie eine Grillplatte.

Neueröffnung am 28.11.2018 - Forum Krefeld

Neueröffnung Edeka Kempken

Am 28.11.2018 öffnet der neue Edeka Kempken-Markt im Forum Krefeld.

Partyequipment mieten - Krefeld

Ohne Kempken keine Party

Grillplatte? Getränke? Stehtische? Edeka Kempken und trinkgut liefern!