Karnevalsparty planen

So organisierst du deine eigene Karnevalsparty. Vom Kostüm bis zum Partyspiel

Karnevalsparty Kinder
So einfach planst du deine eigene Karnevalsparty.

1. Kostümwahl

Als was wolltest du dich immer schon verkleiden? Wähle ein passendes Kostüm aus, in dem du dich wohl fühlst und lass deiner Kreativität freien Lauf.

Für unsere Mädchen:
Wie wäre es mit einer hübschen Prinzessin, einer mysteriösen Zauberin oder einem süßen Kätzchen? Wenn es eher etwas Lustiges sein soll, warum nicht der nette Clown von nebenan? Oder du bedienst dich an den Tipps für die Jungs: Piratin, Spiderwoman? Es gibt nichts, was du nicht sein kannst.

Für unsere Jungs:
Als Pirat um die sieben Weltmeere segeln oder doch lieber Superkräfte haben wie Spiderman? Beeindrucken kannst du auch als gruseliger Tiger oder Cowboy im Wilden Westen.

2. Makeup

Jetzt fehlt nur noch das passende Make-Up, danach kann die Party starten. Natürlich sollte das Make-Up auch zu deinem Kostüm passen.

Für Mädchen:
gibt es tolle Varianten, Schmetterlingsflügel rund um die Augen zu zaubern. Bei dem Katzenlook dürfen Stupsnase und Schnurrbarthaare nicht fehlen. Alle Mickey Mouse Fans können sich in eine bezaubernde Minnie Mouse verwandeln. Da darf vor allem die Schleife nicht fehlen.

Bei den Jungs,
die als Pirat gehen, darf ruhig mit den Schnurrbarthaaren übertrieben werden. Auch bei einem Superheldenkostüm kann die ganze Fläche des Gesichts mit Farbe bedeckt werden. Für die Tiger unter euch könnten schon die Schnurrbarthaare und ein paar gelbe Flecken reichen.

Makeup-Tipps für die Eltern:
beim Schminken muss darauf geachtet werden, dass hautverträgliche Produkte verwendet werden. Am besten Pinsel und Schwämmchen nehmen, die für die Haut geeignet sind. Die Schminkfarben sollten wasserlöslich und dermatologisch getestet sein. Beim Auftragen der Farben immer den Pinsel in Wasser tunken, damit die Farbe gut haften bleibt.

Kostümidee Makeup Karneval Kinder

3. Partyvorbereitungen

Dekoration
Luftballons, Girlanden, Konfetti und Luftschlangen dürfen natürlich nicht fehlen. Am besten pustest du so viele Ballons auf wie möglich und verteilst sie im Raum. Genauso die Luftschlangen und das Konfetti.

Musik
Ohne die richtige Karnevalsmusik kann nicht richtig gefeiert werden und du und deine Freunde werdet bestimmt weniger Spaß auf der Party haben. Suche dir also deine Lieblingslieder aus und die Party kann steigen. P.S.: Laut mitsingen ist kein Verbot.

4. Partysnacks

Miniburger am Spieß
Fingerfood ist immer einfach und lecker. Wie wäre es deshalb mit Miniburgern am Spieß? Einfach das gewünschte Burgerbrötchen klein schneiden, Mini-Pattis auf das Brötchen und je nach Wunsch mit Käse, Speck, Salat, Gurken und Tomaten belegen. Danach deinen fertigen Burger auf einem Holz- oder Käsespieß aufspießen.

Pizzaschnecken
Den für die Pizzaschnecken benötigten Teig kannst du entweder kaufen oder selber machen. Die Pizzaschnecken werden genauso wie eine richtige Pizza zubereitet. Auf dem Pizzateig folgen Tomatensoße, beliebige Zutaten wie Salami, Thunfisch, Schinken etc. und Käse. Anschließend muss der Teig eingerollt und in Scheiben geschnitten werden. Jetzt werden die Pizzaschnecken so lange gebacken, bis sie goldgelb sind.

Schokoladige Erdbeeren
Es geht auch süßer. Erdbeeren mit Schokolade überzogen: Einfach Zartbitter- oder Vollmilchschokolade schmelzen. Etwas abkühlen lassen und dann die frisch gewaschenen Erdbeeren mit der Spitze in die Schokolade tunken. Für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank erkalten lassen.

5. Partyspiele

Mit diesen witzigen Partyspielen wird euch ganz bestimmt nicht langweilig.

Stopptanz:
Musik wird gespielt und alle müssen sich bewegen. Sobald die Musik für kurze Zeit pausiert, müsst ihr versuchen, sofort stehen zu bleiben. Wer das als letztes schafft, ist ausgeschieden. Das Spiel geht so lange bis nur noch eine Person auf der Tanzfläche übrig bleibt.

Luftballontanz:
Hier wird Bauch an Bauch mit einem beliebigen Partner getanzt. Zwischen den Bäuchen klemmt ihr einen Luftballon. Das Paar, bei dem der Ballon als erstes auf dem Boden landet, ist ausgeschieden. Mit den Händen anfassen dürft Ihr die Luftballons natürlich nicht.

Kostüme tauschen:
Bei einer Karnevalsparty dürfen die Kostüme natürlich nicht fehlen. Jeder trägt ein unterschiedliches, doch was ist wenn der Pirat plötzlich ein Tiger sein möchte und die Prinzessin ein Clown? Tauscht einfach eure Kostüme und verwandelt euch in jemand Neues.

Kategorie:

Für unsere Kleinen

Bastel dir deinen eigenen Fingerpuppen-Bauernhof

Fingerpuppen Bauernhof

So bastelst du dir deinen eigenen

Blätterkrone basteln (Foto: Pixabay)

Blätterkrone basteln

Werdet zu Herbstkönig und -königin!

Für unsere Kleinen Seifenblasen Edeka Kempken

Seifenblasen

Ganz einfach selbst gemacht.

Ausgabe:

30 - Jan. 2019

Edeka Kempken Forum Krefeld Friedrichstraße 15

Unser neuer Markt im Herzen von Krefeld

Alles rund um den neuen Edeka Kempken-Markt im Forum Krefeld.

Eröffnungsfeier im Forum Krefeld

Eröffnungsfeier im Forum

Am 28.11.2018 eröffnete die neue Mall an der Krefelder Einkaufsstraße.

Hans Neufeld

Wir stellen vor

Die neue unterstützende Kraft – Personalmanager Hans Neufeld

Thema:

Karneval

Rosenmontagszug Krefeld

Kempkens Jecken

Auch in diesem Jahr herrscht wieder karnevalistische Stimmung bei Edeka Kempken. Zum Beispiel auf dem Krefelder Rosenmontagszug.

Breetlookszug 2018 in Hüls. Mit dabei: Edeka Kempken

Breetlookszug 2018

Wieder einmal hieß es “Breetlook” in Hüls.

Karneval Edeka Kempken

Die Jecken kommen

und Edeka Kempken ist mittendrin.